REITs

In dem heutigen Beitrag stelle ich dir meine Top 5 REITs vor und in dem YouTube-Video verlose ich passend dazu das Buch „REITs und Immobilienaktien verstehen: Überblick über Firmen, Geschäftsmodelle, Regionen und Branchen“.

Wenn du meine Arbeit unterstützen möchtest, kannst du dir das Buch über meinen Amazon-Link kaufen und jetzt viel Spaß mit dem Beitrag!

👉 Link zum Buch*: https://amzn.to/3892e8e

Was sind REITs?

Bei REITs „Real Estate Investment Trusts“ handelt es sich um börsennotierte Immobiliengesellschaften. Diese verwalten Gelder von Anlegern und investieren diese primär in Immobilien.

Darunter fallen Betätigungsfelder wie die Erschließung, Verwaltung und Bewirtschaftung von Grundstücken, Immobilien oder das Hypotheken-Geschäft.

Für REITs gilt eine gesonderte Rechtsform und das Befolgen von länderspezifischen Auflagen. Dadurch genießen sie in über 40 Ländern attraktive Steuervergünstigungen. Die verbreitetsten Bedingungen für den Status als REIT ist das Ausschütten des Großteils des Gewinns, in der Regel mindestens 90%, sowie der nahezu vollständige Investmentfokus auf Immobilien.

Außerdem gelten für die Immobiliengesellschaft spezielle Gesetze zur Steuervergünstigung auf Unternehmensebene. Denn die Gewinne sind Körperschafts- bzw. Gewerbesteuerfrei und werden nur auf der Investorenseite versteuert. So entfällt eine Doppelbesteuerung, wie es bei Dividenden von regulären Aktien der Fall ist.

Wichtige Kennzahlen um REITs zu analysieren

Im Vergleich zu Aktien gibt es bei REITs die Kennzahl FFO. Funds From Operations (zu Deutsch operatives Ergebnis) ist eine betriebswirtschaftliche Kennzahl, die in der Immobilienwirtschaft verwendet wird und eine Angabe zur Rentabilität des Unternehmens macht.

Diese Kennzahl ist jedoch etwas ungenau, da hier die Instandhaltungs- und Investitionskosten nicht herausgerechnet wurden. Dafür gibt es die Kennzahl AFFO (Adjusted Funds From Operations; übersetzt: bereinigtes, operatives Ergebnis).

Diese Kennzahl lässt sich mit dem FCF (Free Casflow) bei Aktien vergleichen und ist insofern wichtig, weil davon die Dividende an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Meine Top 5-REITs!

Park Hotels & Resorts REIT (WKN: A2AQ45)

Branche: Hotels
Kurs: 21,00€
KGV: 2,36
Marktkapitalisierung: 5,08 Mrd. €
AFFO pro Aktie: 2,63€
Dividende: 1,72€
Dividendenrendite: 8,19%
Dividendenwachstum (Schnitt der letzten 3 Jahre): 9,13% p.a. (inklusive Sonderdividende)
Ausschüttungen pro Jahr: 4
Ausschüttungsquote (auf AFFO): 65,4%
Dividendensteigerungen: 3 Jahre in Folge
Dividendenaristokrat: Nein
Link: https://www.pkhotelsandresorts.com/investors

Omega Healthcare Investors REIT (WKN: 890454)

Branche: Gesundheit
Kurs: 38,95€
KGV: 16,32
Marktkapitalisierung: 8,535 Mrd. €
AFFO pro Aktie: 2,77€
Dividende: 2,40€
Dividendenrendite: 6,15%
Dividendenwachstum (Schnitt der letzten 5 Jahre): 5% p.a.
Ausschüttungen pro Jahr: 4
Ausschüttungsquote (auf AFFO): 86,64%
Dividendensteigerungen: 16 Jahre in Folge
Dividendenaristokrat: Nein
Link: http://www.omegahealthcare.com/investor-relations/sec-filings/quarterly-reports/2019

Tanger Factory Outlet Centers REIT (WKN: 886676)

Branche: Einzelhandel
Kurs: 14,32€
KGV: 17,2
Marktkapitalisierung: 1,316 Mrd. €
AFFO pro Aktie: 2,25€
Dividende: 1,28€
Dividendenrendite: 8,94%
Dividendenwachstum (Schnitt der letzten 5 Jahre): 6,49% p.a.
Ausschüttungen pro Jahr:  4
Ausschüttungsquote (auf AFFO): 56,89%
Dividendensteigerungen: 26 Jahre in Folge
Dividendenaristokrat: Ja
Link: http://investors.tangeroutlet.com/

Digital Realty Trust REIT (WKN: A0DLFT)

Branche: Datencenter
Kurs: 115,44€
KGV: 44,32
Marktkapitalisierung: 24,044 Mrd. €
AFFO pro Aktie: 5,40€
Dividende: 3,90€
Dividendenrendite: 3,37%
Dividendenwachstum (Schnitt der letzten 5 Jahre): 6,17% p.a.
Ausschüttungen pro Jahr: 4
Ausschüttungsquote (auf AFFO): 72,22%
Dividendensteigerungen: 14 Jahre in Folge
Dividendenaristokrat: Nein
Link: https://investor.digitalrealty.com/overview/investor-relations-overview/default.aspx

American Tower REIT (WKN: A1JRLA)

Branche: Infrastruktur
Kurs: 214,54€
KGV: 53,35
Marktkapitalisierung: 95,128 Mrd. €
AFFO pro Aktie: 6,53€
Dividende: 3,41€
Dividendenrendite: 1,59%
Dividendenwachstum (Schnitt der letzten 5 Jahre): 20,20%
Ausschüttungen pro Jahr: 4
Ausschüttungsquote (auf AFFO): 52,22%
Dividendensteigerungen: 7 Jahre in Folge
Dividendenaristokrat: Nein
Link: https://www.americantower.com/investor-relations/

Fazit

Abschließen lässt sich festhalten, dass REITs aufgrund ihrer regelmäßigen Dividendenausschüttungen insbesondere für Einkommensinvestoren ein interessantes Investment darstellen.

Schreib mir gerne deine Meinung zu dem Thema REITs in die Kommentare. Ich selbst bin dem Ganzen sehr angetan und werde in den kommenden Monaten meinen ersten REIT bei der Consorsbank besparen.

Aktuell bin ich noch dabei mein Depot zur Consorsbank* umzuziehen, denn dort ist die Auswahl an Aktien-Sparplänen, im Vergleich zu anderen Brokern, deutlich höher. Diese Wechsel ermöglicht mir dann auch REITs via Sparplan zu kaufen.

Wenn du also noch auf der Suche nach einem Depot bist, kann ich dir das von den Consorsbank für Sparpläne empfehlen. Suchst du stattdessen eher einen mobilen Broker, bei dem du für nur 1€ Einmalkäufe tätigen kannst, empfehle ich dir das Depot von Trade Republic*.

Gruß und einen finanziell erfolgreichen Tag,
Marco

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Durch das Ankreuzen der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.
Um den Überblick über die Kommentare zu behalten und jedweden Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, Inhalt, IP-Adresse sowie den Zeitstempel Ihres Kommentares. Sie können Ihre Kommentare später jederzeit wieder löschen.

Beitragskommentare